Der Fachtag des Projektes RE-BEM hat begonnen

Der Fachtag zur Präsentation der Projektergebnisse des Projektes RE-BEM hat begonnen. Thomas Pristin, Geschäftsbereichsleiter Betriebsratsqualifizierung beim DGB Bildungswerk BUND eröffnete heute vormittag den Fachtag des Projektes RE-BEM. Heute werden in Berlin die Projektergebnisse der Befragung präsentiert und mit zahlreichen anwesenden BEM-Interessierten diskutiert.

Einladung zum Fachtag am 20. Februar 2017

Es ist so weit! Das Projekt RE-BEM wird am 20. Februar 2017 im Hotel Aquino in Berlin die Ergebnisse seiner wissenschaftlichen Studien vorstellen und mit allen BEM-Interessierten diskutieren. Wir würden uns freuen, wenn wir die Leser_innen unserer News für den Fachtag interessieren können. Nähere Informationen finden Sie in der beigefügten Einladung mit Anmeldeformular. Einladung zum […]

BAG sagt Grundsätzliches zu BEM-Ausbildung für Betriebsräte

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat mit einer Entscheidung vom 28.9.2016 (7 AZR 699/14) einige Grundsätze im Hinblick auf BEM-Ausbildungen deutlich werden lassen. Die vom Arbeitgeber beanstandete Ausbildung bestand aus 4 Modulen und einem Abschlussworkshop. Themen der Module: Recht, Kommunikation, Leistungen, Umsetzung des BEM.

Gesundheitsreport: Große branchenbedingte Unterschiede im Krankheitsgeschehen

Die BKK hat ihren jährlichen Gesundheitsreport herausgegeben, in diesem Jahr mit dem Schwerpunkt: „Gesundheit und Arbeit“. Die Daten zeigen hinsichtlich der Fehltage deutliche Unterschiede zwischen den Berufsgruppen. Mit mehr als drei Wochen Krankheit sind die Reinigungsberufe an der Spitze der Statistik (23 Fehltage),

Positives Arbeitsklima mindert Fehlzeiten

Eine positiv empfundene Unternehmenskultur kann zu geringeren krankheitsbedingten Fehlzeiten führen. Das zeigt eine Telefonbefragung der Gesellschaft für Konsumforschung unter Erwerbstätigen in Baden-Württemberg im Auftrag der AOK: Wird das Arbeitsklima positiv erlebt, fehlen 44 % der Befragten lediglich zwischen einem und sieben Tagen im Jahr. Wird das Arbeitsklima jedoch negativ erlebt, fehlt jeder zweite der Beschäftigen […]

Leicht gemacht: Betriebsvereinbarung zur Gefährdungsbeurteilung psychische Belastungen

Die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen in eine Betriebsvereinbarung zu gießen wird in den Betrieben häufig als großes Hindernis wahrgenommen. Die Hans-Böckler-Stiftung hat jetzt eine neue Auswertung von bestehenden Betriebsvereinbarungen zum Thema herausgebracht.

Diskussionsbeiträge zum Bundesteilhabegesetz

Seit dem 22.9.16 befindet sich der Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen (Bundesteilhabegesetz – BTHG) zur Beratung im Bundestag. Das Diskussionsforum Rehabilitations- und Teilhaberecht hat aus diesem Anlass aktuelle Fachbeiträge, in denen einzelne Aspekte des Gesetzes analysiert und bewertet werden, zusammengestellt.